Achtung ganz miese Tricks. Bei manchen Spammails steht im Text: wenn Sie diese Mails nicht mehr erhalten wollen klicken Sie auf....

Diese Aufrufe zum Anklicken sind in Wirklichkeit Befehlseingaben zum Kopieren
von Trojanern oder anderen Dateien die Ihr ganz bestimmt nicht haben wollt !



Zur Zeit läuft auch noch so übles Zeug rum bei dem verschiedene Bundesorganistionen angeblich Daten abfragen.

Keine seriöse Organisation fragt nach persönlichen Bankdaten, Codes, Passwörtern oder Ähnliches.

---------------

http://forum.mobbing.net/showthread.php/5924-Mobbing-!!!-Sammlung-von-Spam-und-Phishingmail-Spambeiträgen-und-anderem-Dreck-aus-dem-Internet-!

Mobbing !!! Sammlung von Spam und Phishingmail, Spambeiträgen und anderem Dreck aus dem Internet !

die Idee mal den ganzen Dreck der uns tagtäglich per Mail zugeht, zu sammeln und auszuwerten ist löblich.

Gerade so linke Sachen wie Phising gehen einem manchmal unter den Fingern durch und man kuckt es halt doch an, anstatt gleich auf den "Spamknopf" zu drücken.


Anderes Thema, da geht es nicht um Phishing, das ist eher so eine Betrugsmasche:

Ich habe tatsächlich mehrmals rührselige Stories von abgestürzten Piloten, krebskranken Bankern und anderen todkranken, aber stinkreichen Personen gelesen, die einem ihren Reichtum anbieten. Also, diese Person bittet mich dann das grosse Geld irgendwo abzuholen. Klar, wer möchte das nicht !
Dann kommt der Hacken: zuerst muss mal eine Vorauszahlung gemacht werden. Dazu gibt es verschiedene hanebüchene Erklärungen, aber es läuft erst mal drauf raus, dass ich bezahlen soll. Usw.

Es ist gut wenn das mal aufgedeckt wird, denn anscheinend gibt es immer noch naive Gemüter die darauf reinfallen.

Ach ja, schicken Sie mir bitte Ihre kompletten persönlichen Angaben per PN, dann erhalten Sie einen Gutschein für mein sorgloses Wochenende !