sitemap, Themenübersicht

Nachbarschaftsstreit

Mobbing unter Nachbarn

Streit unter Nachbarn gab es immer schon. Neu ist lediglich die enorme Zunahme der Streitereien, die Schärfe der "Argumentation" und der schnelle Gang zum Gericht. Über eine halbe Million (!) Gerichtsverfahren zerstrittener Nachbarn finden pro Jahr in Deutschland statt. Man könnte fast von einer neuen Qualität der "Streitkultur" sprechen, wenn es denn Kultur wäre.

Gestritten wird über jeden Dreck. Im wahrsten Sinn des Wortes. Ob Hühnerdreck, Katzendreck oder verschmutzte Hausgänge, der Richter wird's schon richten.

Zum Forum -> Nachbarschaftsstreit

 

Terrornachbarn

Lohnt sich die Auseinandersetzung

mit dem Nachbarn ?

Die Brille zeigt deutlich wie schnell ein Nachbarschaftsstreit zu Ergebnissen führen kann die so keiner gewollt hat. Der Eigentümer der Brille wollte nur eben mal schnell dem Nachbarn wegen zu lauter Musik "Bescheid stoßen". Der Nachbar wiederum hatte Freunde zu Besuch die bereits reichlich angetrunken waren.

Ergebnis: Zwei Verletzte die ins Krankenhaus kamen.  Kosten der Behandlungen: über 8 000 Euro!

Glück im Unglück: das Auge wurde durch das zersplitterte Brillenglas nicht verletzt.

bei einem Nachbarschaftstreit zerbrochene Brille

Grundstücksgrenzen, Bau- und Wegerecht,  ob in Deutschland oder im Ausland, sind die häufigsten Gründe für Probleme mit dem Nachbarn.

Es ist geradezu ein Sport geworden Eigentumsrechte anderer zu verletzen.  Wer ein Schild aufstellt, wird als asozial bezeichnet. Dabei muss ein Privatweg allein schon aus versicherungstechnischen Gründen gekennzeichnet werden.

 

Wenn der Nachbar ein Messi ist ...

altes Gerümpel ist nicht nur ein unschöner Anblick, sondern bietet auch Unterschlupf für Ratten. Aber was tun wenn sich der Nachbar quer stellt und behauptet: "Auf meinem Grundstück kann ich tun was ich will !"

 

Was tun wenn der Nachbar aufrüstet ?

Nicht selten kommt es zu gefährlichen Auseinandersetzungen mit "Waffensammlern". Zur Polizei gehen oder direkt mit dem Nachbarn sprechen?

Oft sind es aber auch schwerwiegende Probleme, die dadurch entstehen, weil eben ein Nachbar sich nicht an Gesetze halten will.  Oder, und dies ist leider auch sehr häufig der Fall, die gesetzlichen Grundlagen nicht kennt oder nicht versteht.

Ob alle Rechtsanwälte und Gerichte wirklich daran interessiert sind, diese Streitereien schnell und preisgünstig zu beenden ist auch so eine Frage, die man sich angesichts der durch die verschiedenen Instanzen rollenden Prozesslawine stellt.

Wer die Aktenberge sieht, die sich in Sachen "Nachbar gegen Nachbar" so ansammeln fragt sich unwillkürlich: was ist los mit den Leuten? Kann so ein Streit nicht mit Vernunft und vielleicht sogar einer Spur Humor beigelegt werden?

Für den einen ist es eine Schrottkarre

für den anderen ist der alte 500 SE

ein "Traum - Oldtimer"

Wenn dann durch durch spielende Kinder das Blinkerglas  eingeschlagen wird, beginnt die Vendetta.

Früher haben wir über die sizilianischen Familien gelacht, die sich wegen eines Esels 200 Jahre lang gegenseitig das Leben schwer machten. Nun kultivieren wir den "Krieg am Gartenzaun" wegen Lappalien.

beschädigtes Blinkerglas an einem 500SE

Ein praktikabler Kompromiss, ein gemeinsames Essen, eine freundliche Unterhaltung in dem  Bewusstsein, dass sich jede Seite Jahre der Verbitterung, des Hasses, der schlaflosen Nächte, der Gerichts- und Anwaltstermine, Gutachterkosten usw. sparen kann. Das gebietet die Vernunft.

Aber, da der Nachbar angefangen hat, warum soll man auf sein gutes Recht verzichten? 

Denken Sie bitte nicht nur über jeden Schritt nach, sondern schlafen sie darüber. Nicht eine Nacht! Mindestens eine Woche!

Diese Website behandelt alle Formen von Mobbing und zeigt auch Möglichkeiten sich gegen Mobbing zu wehren. Viele Streitereien unter Nachbarn können problemlos unter dem Begriff Mobbing subsumiert werden. Deshalb sind auch viele "Antimobbing-Ratschläge" auch "Antinachbarschaftsstreit-Ratschläge".

Ein zähnefletschendes Ungetüm, das

die Kinder bedroht

oder ein liebenswerter Spielgenosse ?

Bei Haustieren scheiden sich die Geister. Es gibt herrliche Gerichtsprotokolle über miauende Katzen, blökende Schafe, bellende Hunde und quakende Frösche.

Leider ist aus den Protokollen nicht ersichtlich wie viel es kostet das "Bellrecht" oder "den Genuss der Rammelzeit" für seinen Liebling zu erstreiten. Aber selbst bei kleineren Verfahren muss mit mindestens 2 000 Euro gerechnet werden. Und der Ausgang, gerade bei Streitereien wegen eines Tieres, ist ungewiss.

Hund mit heraushängender Zunge

 

Was tun, wenn man sich nach jahrelangen Streitereien den Kopf des Nachbarn auf einem Silbertablett servieren lassen möchte ?

Für Außenstehende ist so ein Wunsch völlig unverständlich. Aber wer selbst dem Terror, den Ungerechtigkeiten, den Verleumdungen und Aggressionen eines Nachbarn ausgesetzt war, wird Verständnis haben für radikale und absurde Forderungen.

Und wie die Praxis zeigt wird so mancher Streit "bis aufs Blut" ausgetragen und der Tod eines Menschen billigend in Kauf genommen.

Lesen Sie deshalb die verschiedenen Themen in aller Ruhe durch und überdenken Sie die Ratschläge. Wut ist ein schlechter Berater! Schnellschüsse gehen gern nach hinten los!

Lassen Sie sich Zeit! Und lassen Sie etwas von dem aufgestauten Frust raus, indem Sie über Ihr Problem im Forum schreiben.  Forum - Nachbarschaftsstreit

Weitere Themen auf dieser Website die im Zusammenhang mit einem Nachbarschaftsstreit lesenswert sind: Vermittlung, Beweissicherung,

 

Lesen Sie auch:  Nachbarn rüsten auf - der Krieg am Gartenzaun

 

 

Diskussion und Information im Mobbingforum zum Thema Nachbarschaftsstreit:     Forum-Nachbarschaftsstreit

 

Das Mobbingforum und das Forum "Nachbarschaftsstreit" ist öffentlich und kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass die im Forum enthaltenen Beiträge nicht unbedingt der Meinung des Admin entsprechen müssen.

 Das Forum wird in regelmäßigen Abständen kontrolliert und zweifelhafte oder rechtswidrige Beiträge werden gelöscht. Sollten Sie sich durch einen Beitrag in irgendeiner Form beeinträchtigt fühlen, senden Sie bitte eine PN im Forum an den Admin. Bitte senden Sei keine E-Mails.

 Bitte nennen Sie weder Ihren Namen, Adresse, Telefonnummer u. ä. noch über Ihren Gegner bzw. Nachbarn.

 

Beispiele aus dem Forum:

Hallo an alle,

muss mir hier mal meinen Frust von der Seele schreiben.

Wohne  seit 8 Jahren hier in einem Doppelhaus. Mit dem direkten Nachbarn habe  ich mich immer super verstanden, wir haben viel gemeinsam unternommen,  ihr Kind hat fast täglich mit meinem gespielt.

Leider wohnt  hinter mir ein Rentnerehepaar, das uns das Leben zur Hölle macht. Von  Baustopps über Rechtsanwaltsschreiben, Gerichtstermine etc. hatten wir  schon alles. Sogar eine erhobene Schneeschaufel, die er mir auf den Kopf  hauen wollte. Das Problem ist, dass er Alkoholiker ist und uns als böse  Eindringlinge sieht.

Mein Nachbar hat es ganz gut hinbekommen,  der hat sich gleich am Anfang bei ihm eingeschleimt. Seit damals bin ich  das erklärte Ziel seines Zorns. Zuerst zusammen mit meinem Mann, der  aber nach zwei Jahren ausgezogen ist, da er das Theater nicht mehr  mitmachen wollte.

Nun hat mein Doppelhausnachbar eine Nebenfirma  für Handwerksleistungen gegründet. Da ich bei mir noch eine Tür im  Gartenzaun brauchte, bat ich ihn darum, mir diese anzufertigen. Das  Material habe ich alles besorgt, so dass er loslegen konnte.
Als er  fertig war, kam er zum kassieren: 320 Euro für das erstellen einer  einfachen Zauntür! Ich bin fast vom Hocker gefallen, hab aber bezahlt,  da ich keinen Streit wollte. Das ganze war natürlich schwarz, er meinte,  dass ich doch keine Rechnung brauche.

So, nun ist das Problem,  dass die Tür bereits nach einer Woche nicht mehr zu ging. Nur wenn ich  sie abgeschlossen habe, blieb sie zu. Ich habe ihn daraufhin bei unserer  nächsten Begegnung angesprochen und ihn gebeten, sich das mal  anzuschauen. Würde er tun, so die Antwort. Tja, war leider nicht der  Fall.
Dann bin ich kurz darauf mit seiner Frau zum Einkaufen  gefahren, da habe ich ihn auch gesehen. Wieder habe ich nachgefragt,  wann er die Tür repariert. Macht er, so die Antwort. Ihr könnt Euch  schon denken, was war - nichts!

Ganz merkwürdig war dann, dass  auf einmal sein Kind nicht mehr zu uns kam, um mit meinem Kind zu  spielen, obwohl der fast jeden Tag kam.

Jetzt ist es so, dass er  momentan ganz dick mit meinem hinteren Nachbarn zusammensteckt. Ich  denke mal, dass macht er, um mich zu ärgern. Mir geht er total aus dem  Weg, ebenso seine Frau.

Dazu kommt, dass sie einen anderen  Nachbarn, der im Haus vor íhnen wohnt und vor einem Jahr neu  hinzugezogen ist, zu diesem blöden Nachbarn hinter uns mitschleppen.

Das bedeutet, ich sitze in unserem Vierer-Haus-Weg komplett isoliert.

Ich  finde das einfach schrecklich, da ich mir überhaupt keiner Schuld  bewusst bin. Und nun werde ich und mein Kind ausgegrenzt, obwohl es  dafür doch gar keinen Grund gibt!

Mein Kind hat sogar (ohne mein  Wissen) dem Nachbarskind einen Brief geschrieben und ihm gesagt, dass er  gerne wieder mit ihm spielen würde. Was war - keine Reaktion!
Er war  sehr traurig und meinte, dass der Streit zwischen uns Erwachsenen doch  gar nichts mit den Kindern zu tun hat, warum das andere Kind sich so  verhält.

Tja, wie gesagt, mir geht es momentan überhaupt nicht gut.

Was würdet Ihr an meiner Stelle tun?

Danke schon mal für Tipps und Ideen, die fehlen mir nämlich gerade :-(

Hallo,
Ich bin so froh , das es ein Forum gibt wie hier. Ich bin sowas von abgenervt, und ich brauche Tipps wie ich damit umgehen soll. Ich bin mit 18 in meine eigene Wohnung gezogen, und bin kaum zu hause. Ich habe ein Rentnerehepaar bei mir wohnen, die mich total abnerven bzw. geht es um die Frau. Ich liste mal auf was sie so alles macht:
- schmeißt meine Zeitung weg
- erfindet Sachen die nicht stimmen
- redet schlecht über mich
- beschwert sich jedes mal bei der Hausverwaltung usw.
ich habe so was von die Schnauze voll, könnt Ihr mir eventuell ein paar Tipps geben das wäre super.  Habe mit meiner Vermieterin darüber gesprochen , und sie sagt das ich das ignorieren soll, aber das kann ich nicht
Bitte helft mir das wäre super

Lieben Gruß

 

 Gartennachbarmobbing

ich kann nicht mehr , meine Nerven liegen blank.
Der Gartennachbar ist gleichzeitig Vorsitzende und mobbt uns, wo er nur kann.
der eigentlich Streitpunkt sind 4 Wildkatzen die wir seit letztem Jahr trotz Fütterverbotes füttern,
da die vom Tierschutzverein nach Ostern eingefangen werden.
Ich arbeite daher eng mit dem Tierschutzverein zusammen und alles ist soweit geregelt.
heute eskaliere es wieder und er beschimpfte uns aufs übelste. Das Katzenfütterverbot ist übrigens ein Witz
wenn ich die Tiere jetzt nicht weiter versorge verstoße ich gegen das Tierschutzgesetzt.

da unser Tierarzt im Urlaub ist, verzögert sich die ganze Aktion wieder um 1 Woche .
Unser Garten Nachbar schleicht den ganzen Tag rum und beobachtet uns aber so das wir es sehen .
er belauscht unsere Gespräche und gibt das auch noch zu.
Dann beschuldigt er mich Dinge getan zu haben, was ich nicht war.
ich habe mich schon beim Dachverband beschwert , aber es gibt wohl keine Chance gegen den vor zu gehen oder?
die Nerven liegen blank . An sich wollte ich meinen Garten noch nicht kampflos aufgeben.  mfG Mugie

 

 Mobbing

Bei Fragen zum Forum wenden Sie sich bitte per E-Mail an Admin@Mobbing.net

Und wenn wieder einmal düstere Wolken am "Nachbarschaftshimmel" aufziehen, dann denken Sie daran, dass das Wort Nachbarschaft auch Arsch beinhaltet. 
 

Themenübersicht:

Home sitemap, Themen Mobbing - allgemein Mobbing - Arbeit Mobbing - Schule Mobbing - Nachbar Krieg am Gartenzaun Hilfe bei Mobbing Mobbing -  Ehe Mobbing Forum Mobbipedia Mobbing von Senioren Autoren gegen Mobbing Mobbing in der Krise Antimobbing Cybermobbing Cybermobbing aktuell Bossing Stalking Psychoterror Denunziation allgemein Denunziation Internet krimineller Terror Rufmord burn-out Prangerseiten Spam, unerwünschte Mails, Mobbingtagebuch Mobbingforschung Presse-Fernsehen Admins - Moderatoren Linkspamming Mobbing extrem Mobbing -  Bilanz Erbschaftsstreit Mobbing- Ausland Vermittlung Beweissicherung dashcam Dronen Provider - Callcenter Website - Mobbing Webstrategie schmutzige Tricks Stopp Mobbing Spamforum Belohnung Zuschriften Bücher - Tools Kontakt - Impressum Datenschutz